Suche: Gemeindeprüfungsanstalt Baden-Württemberg

Direktzum Inhalt springen,zum Inhaltsverzeichnis,zur Barrierefreiheitserklärung,eine Barriere melden,

Diese Website benötigt einen Cookie zur Darstellung externer Inhalte

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir einwilligungspflichtige externe Dienste und geben dadurch Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weiter. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner
Essentiell
 

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Website zu ermöglichen.

Die Cookies mit dem Präfix hwdatenschutz_cookie_ werden verwendet, um Ihre Auswahl aller auswählbaren Cookies zu speichern. Die essentiellen Cookies werden automatisch auf 1 gesetzt, da sie notwendig sind, um sicherzustellen, dass die entsprechende Funktion bei Bedarf geladen wird.

Das Cookie namens hwdatenschutz_cookie_approved speichert den aktuellen Zustimmungsstatus des Cookie-Banners. Sollte es ein Update der Website geben, das Aspekte der Cookies verändert, würde dies zu einer Versionsdiskrepanz im Cookie-Banner führen. Folglich werden Sie aufgefordert, Ihre Zustimmung zu überprüfen und erneut zu erteilen.

Alle hwdatenschutz_cookie_ haben eine Bestandsdauer von einem Monat und laufen nach diesem Zeitraum ab.

Bei jedem Dienst ist das entsprechende Cookie hwdatenschutz_cookie_ aufgeführt, um zu erkennen, welches Cookie welchen Dienst ermöglicht.

 
Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Gemeindeprüfungsanstalt Baden-Württemberg
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten
 

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

 
  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage
 

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

 
  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer
 

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

 

Die Daten werden gelöscht, sobald die Sitzung beendet ist.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Zugehörige Cookies
 

Zu diesem Dienst gehören die folgenden Cookies:

 
  • hwdatenschutz_cookie_powermail
  • fe_typo_user

Suche

Die Ergebnisliste stellt Ihren Suchbegriff dar und sortiert die Suchergebnisse nach Häufigkeit. Rechts von der Ergebnisliste können bei "Sortieren nach" weitere Auswahlfelder angeklickt werden, um die Suchergebnisse zu verfeinern.

Wenn Sie sich bei einem Suchbegriff nicht sicher sind, können Sie einen Stern am Ende oder am Anfang des Suchbegriffs setzen, um alle Ergebnisse zu erhalten, die dieses Wort beinhalten.

Beispiele:

Suchbegriff: Jugend* Ergebnisse: Jugendzentrum, Jugendfeuerwehr usw.

Suchbegriff: *haus Ergebnisse: Jugendhaus, Feuerwehrhaus usw.

Gesucht nach "gpa mitteilungen".
Es wurden 214 Ergebnisse in 42 Millisekunden gefunden.
Zeige Ergebnisse 201 bis 210 von 214.
mib022010.pdf

Hoffstraße. 1a . Telefon 0721 / 8 50 05 - 0 70193 Stutt GPA-Mitteilung Bau 2/2010 Az. 600.536 28.05.2010 Bautagesberichte der Bauunternehmer 1 Einführung Die GPA stellt wiederholt fest, dass in Bauverträgen zwar [...] Bautage- büchern, die ggf. von den beauftragten Architekten/Ingenieuren zu führen sind (s. dazu die GPA-Mitteilung Bau 6/2006 Az. 600.513). 2 Bauvertragliche Regelungen zu Nummer 1.3 der Besonderen Vertragsb [...] Kommunalen Vergabehandbuch BW (KVHB - Bau). gart . Klopstockstraße 35 . Telefon 0711 / 6 36 71 - 0 GPA-Mitt. Bau 2/2010 Seite 2 - 2 - Die vorformulierte Vertragsregelung gilt als vereinbart, wenn sie vom[mehr]

Dateityp: PDF-Dokument
Dateigröße: 139,20 KB
Verlinkt bei:
Zuletzt geändert: 30.07.2010
mit012010.pdf

dienstlichen Gebrauch 76133 Karlsruhe . Hoffstraße. 1a . Telefon 0721 / 8 50 05 - 0 70193 Stutt GPA-Mitteilung 1/2010 Az. 049.00 15.01.2010 Einsatz von ADV-Verfahren in Eigenregie Ausgangslage Durch den [...] ausreichend geschützt werden müssen. In den Ge- gart . Klopstockstraße 35 . Telefon 0711 / 6 36 71 - 0 GPA-Mitt. 1/2010 Seite 2 schäftsberichten 1994/1995 und 2008 (jeweils im Abschnitt 3.4) ist auf die No[mehr]

Dateityp: PDF-Dokument
Dateigröße: 196,42 KB
Verlinkt bei:
Zuletzt geändert: 30.07.2010
mit012012.pdf

Baden-Württemberg 76133 Karlsruhe . Hoffstraße. 1a . Telefon 0721 / 8 50 05 - 0 www.gpabw.de GPA-Mitteilung 1/2012 Az. 049.00 15.03.2012 Einsatz von autonomen ADV-Verfahren im Finanzwesen 1 Ausgangslage [...] ng. Erst auf dieser Grundlage darf das Programm eingesetzt werden. Im Sonderheft 1/2010 der GPA-Mitteilungen ist ausführlich auf die kassenrechtliche Programmfreigabe hingewiesen wor- den. 1 Vgl. hierzu [...] geregelt. GPA-Mitt. 1/2012 Seite 4 autorisiertes „Anwendergremium“, das in Vertretung der übrigen (baden-württembergischen) Anwender die fachlichen Programmiervorgaben mit gestaltet, die GPA-Programmprüfung[mehr]

Dateityp: PDF-Dokument
Dateigröße: 129,00 KB
Verlinkt bei:
Zuletzt geändert: 04.07.2013
mit012014.pdf

Baden-Württemberg 76133 Karlsruhe . Hoffstraße. 1a . Telefon 0721 / 8 50 05 - 0 www.gpabw.de GPA-Mitteilung Nr.1/2014 Az. 656.620;656.630;656.640 07.07.2014 Vergaberecht und Verträge im Städtebau 1 Einleitung [...] Auftraggebers mit Unternehmen über die Beschaffung einer Bauleistung oder ob eine Baukonzession vorliegt. GPA-Mitt. Nr.1/2014 Seite 2 Ein Bauauftrag dient der Herstellung eines Bauvorhabens oder eines Bauwerks [...] Planungsrecht sind nicht marktfähig (vgl. Hündfeld, Festschrift für Dieter Sellner, Beck 2010, 463-474). GPA-Mitt. Nr.1/2014 Seite 3 3 Folgerungen aus der Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs vom 25.03[mehr]

Dateityp: PDF-Dokument
Dateigröße: 127,16 KB
Verlinkt bei:
Zuletzt geändert: 07.07.2014
mit022009.pdf

dienstlichen Gebrauch 76133 Karlsruhe . Hoffstraße. 1a . Telefon 0721 / 8 50 05 - 0 70193 Stutt GPA-Mitteilung 2/2009 Az. 045.010 24.07.2009 Optimierung öffentlicher Beschaffung Ziel der Optimierung der [...] g für das Beschaffungswesen (BWGZ 1999, 609 ff.) möchten wir an dieser Stelle ebenso wie auf GPA-Mitteilung 10/1999 Az. 045.00 mit Ausführungen zur Notwendigkeit der Trennung der Gesamtverantwortung in [...] unter nachfolgenden Gesichtspunkten voraus. gart . Klopstockstraße 35 . Telefon 0711 / 6 36 71 - 0 GPA-Mitt. 2/2009 Seite 2 1.1 Datentransparenz als Grundlage für strategische Beschaffung Die Beschaffu[mehr]

Dateityp: PDF-Dokument
Dateigröße: 149,34 KB
Verlinkt bei:
Zuletzt geändert: 30.07.2010
mit022012.pdf

rli- chen Anforderungen zu beachten, um den Vorsteuerabzug nicht zu gefährden. Diese GPA-Mitteilung ersetzt die GPA-Mitt. 3/2009 Az. 913.20; 962.21-728; 962.21-7300. http://www.bundesfinanzministerium [...] Baden-Württemberg 76133 Karlsruhe . Hoffstraße. 1a . Telefon 0721 / 8 50 05 - 0 www.gpabw.de GPA-Mitteilung 2/2012 Az. 913.20 20.08.2012 Elektronische Rechnungsstellung aus Sicht der Gemeindekasse Bei [...] Annahme solcher Rechnungen entgegensteht. Allgemein wird unter „Rechnung“ im Geschäftsverkehr eine Mitteilung über das aufgrund eines Vertrags o.Ä. zu entrichtende Entgelt verstanden. Die kassenrechtlichen[mehr]

Dateityp: PDF-Dokument
Dateigröße: 82,17 KB
Verlinkt bei:
Zuletzt geändert: 11.09.2012
mit022013.pdf

65 Abs. 1 Nr. 4 LBesGBW im Einsatzdienst der Feuerwehr. 2 Die GPA-Mitteilung 03/1984 (AZ: 054.118) wird durch diese Mitteilung ersetzt. GPA-Mitt. 2/2013 Seite 2 2 Rechtsgrundlagen Die letzte maßgebliche [...] Baden-Württemberg 76133 Karlsruhe . Hoffstraße. 1a . Telefon 0721 / 8 50 05 - 0 www.gpabw.de GPA-Mitteilung 2/20131 Az. 054.120 11.07.2013 Rechtliche Grundlagen der Mehrarbeitsvergütung 2 1 Einleitung [...] im Beamtenrecht ausdrücklich nur als sachlich und zeitlich begrenzte Ausnahme vorge- sehen.“ 1 GPA-Mitteilung 2/2013, in der Fassung vom 10.09.2018; die Fortschreibung enthält im Wesentlichen Ergänzungen[mehr]

Dateityp: PDF-Dokument
Dateigröße: 279,77 KB
Verlinkt bei:
Zuletzt geändert: 11.09.2018
mit022014.pdf

Baden-Württemberg 76133 Karlsruhe . Hoffstraße. 1a . Telefon 0721 / 8 50 05 - 0 www.gpabw.de GPA-Mitteilung 2/2014 Az. 656.62 15.08.2014 BauGB-Novelle 2013: Erörterung der wichtigsten Rechtsänderungen [...] 124 BauGB am 21.06.2013 in Kraft getreten (§ 242 Abs. 8 Satz 1 n. F. BauGB i.V.m. Art. 3 Abs. 2). GPA-Mitt. 2/2014 Seite 2 Die bisherige Regelung über den Erschließungsvertrag (§ 124 Abs. 2 BauGB a. F [...] Erschließungsvertrag und der im Kaufvertrag vereinbarten Kostenübernahme. Die kommunalen Eigenge- GPA-Mitt. 2/2014 Seite 3 sellschaften hatten unabhängig von einem mit der Stadt geschlossenen Erschlie[mehr]

Dateityp: PDF-Dokument
Dateigröße: 108,77 KB
Verlinkt bei:
Zuletzt geändert: 18.08.2014
mit022022.pdf

Beitragsschuld entsteht. Ist sie entstanden, kann sie nach die- 1 Die GPA-Mitteilungen 14/1994 und 8/1996 werden durch diese Mitteilung ersetzt. 2 Nach der Übergangsbestimmung des § 49 Abs. 4 KAG können weitere [...] Baden-Württemberg 76133 Karlsruhe . Hoffstraße. 1a . Telefon 0721 / 8 50 05 - 0 www.gpabw.de GPA-Mitteilung 2/20221 05.04.2022 Beiträge nach § 29 Abs. 3 KAG – Weitere Beitragsschuld Soweit eine Gemeinde [...] gungsregelung verbundene Einnahmeausfall ist über das Benutzungsgebührenaufkommen zu finanzieren. GPA-Mitt. 2/2022 Seite 2 sem Grundsatz nicht nachträglich zu einem anderen Zeitpunkt und in anderer Höhe[mehr]

Dateityp: PDF-Dokument
Dateigröße: 202,89 KB
Verlinkt bei:
Zuletzt geändert: 31.05.2022
mit032012.pdf

Zahlung vereinbart, gilt die sechsmonatige Verjährungsfrist nach § 4 ErbbauRG. Diese GPA-Mitteilung ersetzt die GPA-Mitt. 12/2004 Az. 640.021; 880.81. 1 Begriff und Anwendungsbereich 2 Begründung des [...] Baden-Württemberg 76133 Karlsruhe . Hoffstraße. 1a . Telefon 0721 / 8 50 05 - 0 www.gpabw.de GPA-Mitteilung 3/2012 Az. 640.021; 880.81 20.08.2012 Erbbaurecht 1 Begriff und Anwendungsbereich Das Gesetz [...] 1 Satz 1), überlässt aber im Übrigen die Ausgestaltung des Erbbaurechtsverhältnisses der Partei- GPA-Mitt. 3/2012 Seite 2 autonomie. Deshalb sollte die Bestellung eines Erbbaurechts unter den Beteiligten[mehr]

Dateityp: PDF-Dokument
Dateigröße: 99,89 KB
Verlinkt bei:
Zuletzt geändert: 11.09.2012