Suche: Gemeindeprüfungsanstalt Baden-Württemberg

Direktzum Inhalt springen,zum Inhaltsverzeichnis,zur Barrierefreiheitserklärung,eine Barriere melden,

Diese Website benötigt einen Cookie zur Darstellung externer Inhalte

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir einwilligungspflichtige externe Dienste und geben dadurch Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weiter. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner
Essentiell
 

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Website zu ermöglichen.

Die Cookies mit dem Präfix hwdatenschutz_cookie_ werden verwendet, um Ihre Auswahl aller auswählbaren Cookies zu speichern. Die essentiellen Cookies werden automatisch auf 1 gesetzt, da sie notwendig sind, um sicherzustellen, dass die entsprechende Funktion bei Bedarf geladen wird.

Das Cookie namens hwdatenschutz_cookie_approved speichert den aktuellen Zustimmungsstatus des Cookie-Banners. Sollte es ein Update der Website geben, das Aspekte der Cookies verändert, würde dies zu einer Versionsdiskrepanz im Cookie-Banner führen. Folglich werden Sie aufgefordert, Ihre Zustimmung zu überprüfen und erneut zu erteilen.

Alle hwdatenschutz_cookie_ haben eine Bestandsdauer von einem Monat und laufen nach diesem Zeitraum ab.

Bei jedem Dienst ist das entsprechende Cookie hwdatenschutz_cookie_ aufgeführt, um zu erkennen, welches Cookie welchen Dienst ermöglicht.

 
Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Gemeindeprüfungsanstalt Baden-Württemberg
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten
 

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

 
  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage
 

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

 
  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer
 

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

 

Die Daten werden gelöscht, sobald die Sitzung beendet ist.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Zugehörige Cookies
 

Zu diesem Dienst gehören die folgenden Cookies:

 
  • hwdatenschutz_cookie_powermail
  • fe_typo_user

Suche

Die Ergebnisliste stellt Ihren Suchbegriff dar und sortiert die Suchergebnisse nach Häufigkeit. Rechts von der Ergebnisliste können bei "Sortieren nach" weitere Auswahlfelder angeklickt werden, um die Suchergebnisse zu verfeinern.

Wenn Sie sich bei einem Suchbegriff nicht sicher sind, können Sie einen Stern am Ende oder am Anfang des Suchbegriffs setzen, um alle Ergebnisse zu erhalten, die dieses Wort beinhalten.

Beispiele:

Suchbegriff: Jugend* Ergebnisse: Jugendzentrum, Jugendfeuerwehr usw.

Suchbegriff: *haus Ergebnisse: Jugendhaus, Feuerwehrhaus usw.

Gesucht nach "gpa mitteilungen".
Es wurden 214 Ergebnisse in 27 Millisekunden gefunden.
Zeige Ergebnisse 121 bis 130 von 214.
MIT202000.pdf

Stutt GPA-Mitteilung 20/2000 Az. 912.21; 921.60 01.12.2000 Kommunalwirtschaftliche Anforderungen an die Sicherheit, Greifbarkeit und einen angemessenen Ertrag bei kurzfristigen Geldanlagen Die GPA hat sich [...] der beschriebenen längerfristigen Vermögensanlagen beschränken. 1 Vgl. GPA-Mitt. 10/1991 Az. 921.60; GPA-Mitt. 11/1992 Az. 912.21; GPA-Mitt 6/1996 Az. 910.00, 912.21, 921.60. 2 Vgl. Änderung von § 27 des [...] sich aus schon auf eine bestimmte Mindestanlagedauer hin. 2 S. dazu ausführlich GPA-Mitt. 6/1996 Az. 910.00; 912.21; 921.60. GPA-Mitt. 20/2000 Seite 5 Üblicherweise wird diese Zuständigkeit vom Bürgermeister[mehr]

Dateityp: PDF-Dokument
Dateigröße: 135,99 KB
Verlinkt bei:
Zuletzt geändert: 06.01.2012
Mib012000.pdf

dienstlichen Gebrauch 76133 Karlsruhe . Hoffstraße. 1a . Telefon 0721 / 8 50 05 - 0 70193 Stutt GPA-Mitteilung Bau 1/2000 Az. 600.512 01.07.2000 Vergabe von Architekten-/Ingenieurleistungen Bei der Vergabe [...] auch als Freihändige Mehrfachbeauftragung oder als Gutachterverfahren bezeichnet. GPA-Mitt. Bau 1/2000 Seite 5 1.3.4 GPA-Mitt. Bau 1/2000 Seite 6 Einholung von Honorarangeboten on Hono- werden. Die Durchführung [...] vorheriger Einholung v rarangeboten vergeben re“ vereinbart werden dürfen1. Die Anlage 2 zu dieser GPA-Mitteilung enthä die Bestimmungen der HOAI gebunden ist (z.B. gutachtliche Leistungen oder bestimmte Ob[mehr]

Dateityp: PDF-Dokument
Dateigröße: 177,60 KB
Verlinkt bei:
Zuletzt geändert: 07.01.2012
Mib012003.pdf

dienstlichen Gebrauch 76133 Karlsruhe . Hoffstraße. 1a . Telefon 0721 / 8 50 05 - 0 70193 Stutt GPA-Mitteilung Bau 1/2003 Az. 600.521 01.07.2003 Bindung der Architekten und Ingenieure an die Ansätze in ihren [...] gilt aber auch für sog. Teilschlussrechnungen. gart . Klopstockstraße 35 . Telefon 0711 / 6 36 71 - 0 GPA-Mitt. Bau 1/2003 Seite 2 • Honorare für mehrere Entwürfe i.S. des § 20 HOAI nachträglich nicht mehr [...] überhaupt ein Vertrau- enstatbestand geschaffen wurde und ob das Vertrauen des Auftraggebers schutzwürdig GPA-Mitt. Bau 1/2003 Seite 3 ist. Abzuwägen ist das Interesse des Architekten/Ingenieurs, alle ihm zustehenden[mehr]

Dateityp: PDF-Dokument
Dateigröße: 130,20 KB
Verlinkt bei:
Zuletzt geändert: 07.01.2012
Mib012004.pdf

(GABl. S. 591). 1 Hinsichtlich der Anwendung der VOB-SKR vgl. das Sonderheft 1/2003 der GPA-Mitteilungen Bau. GPA-Mitt. Bau 1/2004 Seite 6 Die Kommunen haben hinsichtlich ihrer Unternehmen in privater [...] dienstlichen Gebrauch 76133 Karlsruhe . Hoffstraße. 1a . Telefon 0721 / 8 50 05 - 0 70193 Stutt GPA-Mitteilung Bau 1/2004 Az. 600.530 01.07.2004 VOB-Anwendung durch kommunale Unternehmen in privater Rechtsform [...] haben. 1 Zur Schwellenwertberechnung vgl. GPA-Mitt. Bau 2/2001 Az. 600.502 und 2/2002 Az. 600.502. gart . Klopstockstraße 35 . Telefon 0711 / 6 36 71 - 0 GPA-Mitt. Bau 1/2004 Seite 2 Die Bestimmungen des[mehr]

Dateityp: PDF-Dokument
Dateigröße: 144,41 KB
Verlinkt bei:
Zuletzt geändert: 07.01.2012
Mib012005.pdf

individueller Baubetreuungsverträge. 3 Vgl. dazu die GPA-Mitteilung Bau 2/2005 Az. 600.535. 4 Vgl. dazu die GPA-Mitteilung Bau 3/2005 Az. 600.535. GPA-Mitt. Bau 1/2005 Seite 4 Hat ein Unternehmer über § [...] Ingenieure nicht die Befugnis bzw. 1 Vgl. dazu die umfangreichen Ausführungen in der GPA-Mitteilung Bau 1/1996. GPA-Mitt. Bau 1/2005 Seite 3 vertragliche Vollmacht, Nachtragsleistungen i.S. des § 1 Nrn [...] ng (z.B. durch die überörtliche Prüfung), weil der bauleitende 6 Vgl. dazu die GPA-Mitteilung Bau 6/2004 Az. 600.535. GPA-Mitt. Bau 1/2005 Seite 6 Architekt/Ingenieur die Leistungen selbst nicht bemerkt[mehr]

Dateityp: PDF-Dokument
Dateigröße: 213,73 KB
Verlinkt bei:
Zuletzt geändert: 07.01.2012
Mib012006.pdf

0721 / 8 50 05 - 0 70193 Stutt GPA-Mitteilung Bau 1/2006 Az. 600.536 01.07.2006 Verjährung der Rückforderungsansprüche bei Überzahlungen Die GPA gibt ergänzend zur Mitteilung Bau 3/2003 Az. 600.536 folgende [...] Geltendmachung von Rückforderungsansprü- chen nach wie vor große Bedeutung hat, wird auf die GPA-Mitteilung Bau 3/2003 hingewiesen. Abt. 5/50 1 Verjährungsrecht für ab 01.01.2002 geschlossene Verträge [...] spruch (weitere subjektive Voraussetzung). gart . Klopstockstraße 35 . Telefon 0711 / 6 36 71 - 0 GPA-Mitt. Bau 1/2006 Seite 2 Überzahlungen sind Schlusszahlungen, für die kein Rechtsgrund bzw. vertraglicher[mehr]

Dateityp: PDF-Dokument
Dateigröße: 116,04 KB
Verlinkt bei:
Zuletzt geändert: 07.01.2012
Mib012007.pdf

dienstlichen Gebrauch 76133 Karlsruhe . Hoffstraße. 1a . Telefon 0721 / 8 50 05 - 0 70193 Stutt GPA-Mitteilung Bau 1/2007 Az. 600.535 01.07.2007 Entschädigungsansprüche der Bauunternehmer nach § 642 BGB bei [...] in früheren Ausgaben der VOB/B enthalten. Diese Fallkonstellation ist nicht Gegenstand dieser GPA-Mitteilung Bau. Eine Entschädigung nach § 642 BGB kommt aber nicht nur im Falle einer Kündigung (weil ein [...] auch das Vorliegen etwaiger Anspruchs- voraussetzungen nach § 642 BGB. Abt. 5/50 GPA-Mitt. Bau 1/2007 Seite 17 Anlage 1 zu GPA-Mitt. Bau 1/2007 Bestimmungen des BGB (Auszüge) § 293 BGB - Annahmeverzug Der[mehr]

Dateityp: PDF-Dokument
Dateigröße: 249,15 KB
Verlinkt bei:
Zuletzt geändert: 07.01.2012
Mib012011.pdf

0721 / 8 50 05 - 0 www.gpabw.de GPA-Mitteilung Bau 1/2011 Az.: 600.526 01.08.2011 Verjährung von Rückzahlungsansprüchen bei Überzahlungen Aktualisierung der GPA-Mitteilung Bau 1/2006 1 Einführung Eine Ü [...] 1 Die Verjährung von Rückzahlungsansprüchen ist bereits in der GPA-Mitt. Bau 1/2006 behandelt worden. Allerdings basierte diese Mitteilung auf den Entscheidungen verschiedener Oberlandesgerichte, die aufgrund [...] eines vertraglich vereinbarten Nachlasses. GPA-Mitt. Bau 1/2011 Seite 4 Hierauf forderte die Stadt S die Firma am 11.03.2011 (nach Erhalt des Prüfberichts der GPA) zur Erstattung der Überzahlung auf. Wenige[mehr]

Dateityp: PDF-Dokument
Dateigröße: 128,80 KB
Verlinkt bei:
Zuletzt geändert: 26.01.2012
Mib012012.pdf

dieser GPA-Mitteilung Bau. Zunächst wird jedoch ein Überblick über die verschiede- nen Sanierungsverfahren gegeben und die Vorgehensweise des Ingenieurs bei der Kanalsanie- rung dargestellt. GPA-Mitt. Bau [...] Baden-Württemberg 76133 Karlsruhe . Hoffstraße. 1a . Telefon 0721 / 8 50 05 - 0 www.gpabw.de GPA-Mitteilung Bau 1/2012 Az.: 600.524 13.01.2012 Vergütung von Ingenieurleistungen bei der Kanalsanierung 1 [...] Reparatur von Fugen und Rohrverbindungen mit Abdichtungsstoffen von Hand, Kurzliner, Innenmanschetten GPA-Mitt. Bau 1/2012 Seite 3 Renovierung Auskleidungsverfahren Auskleidung mit Rohren Rohrstrang-Lining[mehr]

Dateityp: PDF-Dokument
Dateigröße: 259,12 KB
Verlinkt bei:
Zuletzt geändert: 28.02.2012
Mib012013.pdf

Baden-Württemberg 76133 Karlsruhe . Hoffstraße. 1a . Telefon 0721 / 8 50 05 - 0 www.gpabw.de GPA-Mitteilung Bau 1/2013 Az.: 600.50 18.10.2013 Landestariftreue- und Mindestlohngesetz für öffentliche Aufträge [...] künften zu Fragen des allgemeinen Vergaberechts gehört nicht zu den Aufgaben der Service- stelle. GPA-Mitt. Bau 1/2013 Seite 2 Grundlegendes 1. Ab wann gilt das LTMG? Das LTMG ist am 01.07.2013 in Kraft [...] iche Standards vor, unabhängig davon, ob es sich um in- oder ausländische Arbeit- nehmer handelt. GPA-Mitt. Bau 1/2013 Seite 3 Die Zollverwaltung überwacht die Einhaltung dieser Bestimmungen. Verstöße[mehr]

Dateityp: PDF-Dokument
Dateigröße: 197,09 KB
Verlinkt bei:
Zuletzt geändert: 09.12.2013