Suche: Gemeindeprüfungsanstalt Baden-Württemberg

Direktzum Inhalt springen,zum Inhaltsverzeichnis,zur Barrierefreiheitserklärung,eine Barriere melden,

Diese Website benötigt einen Cookie zur Darstellung externer Inhalte

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir einwilligungspflichtige externe Dienste und geben dadurch Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weiter. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner
Essentiell
 

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Website zu ermöglichen.

Die Cookies mit dem Präfix hwdatenschutz_cookie_ werden verwendet, um Ihre Auswahl aller auswählbaren Cookies zu speichern. Die essentiellen Cookies werden automatisch auf 1 gesetzt, da sie notwendig sind, um sicherzustellen, dass die entsprechende Funktion bei Bedarf geladen wird.

Das Cookie namens hwdatenschutz_cookie_approved speichert den aktuellen Zustimmungsstatus des Cookie-Banners. Sollte es ein Update der Website geben, das Aspekte der Cookies verändert, würde dies zu einer Versionsdiskrepanz im Cookie-Banner führen. Folglich werden Sie aufgefordert, Ihre Zustimmung zu überprüfen und erneut zu erteilen.

Alle hwdatenschutz_cookie_ haben eine Bestandsdauer von einem Monat und laufen nach diesem Zeitraum ab.

Bei jedem Dienst ist das entsprechende Cookie hwdatenschutz_cookie_ aufgeführt, um zu erkennen, welches Cookie welchen Dienst ermöglicht.

 
Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Gemeindeprüfungsanstalt Baden-Württemberg
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten
 

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

 
  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage
 

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

 
  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer
 

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

 

Die Daten werden gelöscht, sobald die Sitzung beendet ist.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Zugehörige Cookies
 

Zu diesem Dienst gehören die folgenden Cookies:

 
  • hwdatenschutz_cookie_powermail
  • fe_typo_user

Suche

Die Ergebnisliste stellt Ihren Suchbegriff dar und sortiert die Suchergebnisse nach Häufigkeit. Rechts von der Ergebnisliste können bei "Sortieren nach" weitere Auswahlfelder angeklickt werden, um die Suchergebnisse zu verfeinern.

Wenn Sie sich bei einem Suchbegriff nicht sicher sind, können Sie einen Stern am Ende oder am Anfang des Suchbegriffs setzen, um alle Ergebnisse zu erhalten, die dieses Wort beinhalten.

Beispiele:

Suchbegriff: Jugend* Ergebnisse: Jugendzentrum, Jugendfeuerwehr usw.

Suchbegriff: *haus Ergebnisse: Jugendhaus, Feuerwehrhaus usw.

Gesucht nach "gpa mitteilungen".
Es wurden 214 Ergebnisse in 36 Millisekunden gefunden.
Zeige Ergebnisse 91 bis 100 von 214.
MIT082003.pdf

dienstlichen Gebrauch 76133 Karlsruhe . Hoffstraße. 1a . Telefon 0721 / 8 50 05 - 0 70193 Stutt GPA-Mitteilung 8/2003 Az. 914.00 01.07.2003 „Outsourcing“ bei der Beitreibung öffentlich-rechtlicher Geldforderungen [...] reckung bei privatrechtlichen Forderungen. gart . Klopstockstraße 35 . Telefon 0711 / 6 36 71 - 0 GPA-Mitt. 8/2003 Seite 2 2 Mögliche Zuständigkeitsverlagerungen nach der GemO Nach § 94 GemO können die [...] Baden-Württemberg, Rz. 2 vor § 35 GemKVO; s. ausdrücklich Nr. 5 der früheren VwV- GemKVO zu § 35. GPA-Mitt. 8/2003 Seite 3 biger (Zessionar), der in die Rechtsstellung des Altgläubigers (Zendent) eintritt[mehr]

Dateityp: PDF-Dokument
Dateigröße: 130,00 KB
Verlinkt bei:
Zuletzt geändert: 05.01.2012
MIT082005.pdf

der Jahresrechnung aufbewahrt werden. Stellungnahme der GPA nach § 34 Abs. 3 Satz 5 GemKVO Diese GPA-Mitteilung gilt als Stellungnahme der GPA nach § 34 Abs. 3 Satz 5 GemKVO. Soweit bei der digitalen [...] dienstlichen Gebrauch 76133 Karlsruhe . Hoffstraße. 1a . Telefon 0721 / 8 50 05 - 0 70193 Stutt GPA-Mitteilung 8/2005 Az. 910.00, 913.04 01.07.2005 Vorgaben des Kassenrechts zur Aufbewahrung von Belegen; [...] che Ko- pien“ reproduziert werden können, die originalgetreu den Ursprungsbelegen entspre- 1 Dazu GPA-Mitt. 6/1999 Az. 910.00, 913.04 mit Kompromissvorschlag auf der Basis der 1999 gebräuchlichen Ar- [mehr]

Dateityp: PDF-Dokument
Dateigröße: 135,00 KB
Verlinkt bei:
Zuletzt geändert: 05.01.2012
MIT082006.pdf

dienstlichen Gebrauch 76133 Karlsruhe . Hoffstraße. 1a . Telefon 0721 / 8 50 05 - 0 70193 Stutt GPA-Mitteilung 8/2006 Az. 049.05 01.12.2006 Berechtigungsvergabe bei Einsatz von ADV-Verfahren hier: Trennung [...] anzustrebende hohe Daten- und Ablaufsicherheit. gart . Klopstockstraße 35 . Telefon 0711 / 6 36 71 - 0 GPA-Mitt. 8/2006 Seite 2 Um dies zu erreichen, müssen die Verantwortungsbereiche der Programmierung, der [...] Ausprägungen vielfältig, sodass die nachfolgenden Ausführungen lediglich eine Möglichkeit darstellen. GPA-Mitt. 8/2006 Seite 3 2 Kategorien von Zugriffsberechtigungen 2.1 Sachbearbeitung beim Anwender vor[mehr]

Dateityp: PDF-Dokument
Dateigröße: 173,17 KB
Verlinkt bei:
Zuletzt geändert: 05.01.2012
MIT082008.pdf

Telefon 0721 / 8 50 05 - 0 www.gpabw.de GPA-Mitteilung 8/2008 1 04.06.2020 Kasseneinnahmereste aus Ansprüchen nach dem Unterhaltsvorschussgesetz (UVG) Die Mitteilung basiert auf der Rechtslage vor der Umstellung [...] konsequenter zu verfol- gen und damit die oftmals niedrige Rückgriffquote deutlich zu erhöhen. 1 GPA-Mitteilung 8/2008 in der Fassung vom 04.06.2020; die Fortschreibung beschränkt sich im Wesentlichen auf [...] des Gesetzes zur Durchführung des Unterhaltsvorschussgesetzes vom 20. November 2018, GBl. S. 429. GPA-Mitt. 8/2008 Seite 2 Bis zur Rechtsänderung im Jahr 2004 wurden im Unterhaltsbereich anfallende Ausgaben[mehr]

Dateityp: PDF-Dokument
Dateigröße: 478,44 KB
Verlinkt bei:
Zuletzt geändert: 12.06.2020
MIT082020.pdf

Ablagern von Abfällen austretenden und gesammelten Flüssigkeiten.3 1 Die GPA-Mitteilung 08/2020 ist eine Fortschreibung der GPA-Mitteilung 14/2005. Sie enthält in Abschnitt 1 eine Anpassung an die Definition [...] Baden-Württemberg 76133 Karlsruhe . Hoffstraße. 1a . Telefon 0721 / 8 50 05 - 0 www.gpabw.de GPA-Mitteilung 08/20201 01.09.2020 Einbeziehung von Anlagen zur Ableitung von Grund- und Drainagewasser in die [...] in § 2 Abs. 1 AbwS des Satzungsmusters des Gemeindetags Baden- Württemberg (BWGZ 2015, 238 ff.). GPA-Mitt. 8/2020 Seite 2 Grund- und Drainagewasser ist danach kein Abwasser, wenn es nicht durch Gebrauch[mehr]

Dateityp: PDF-Dokument
Dateigröße: 105,75 KB
Verlinkt bei:
Zuletzt geändert: 11.03.2023
MIT092001.pdf

dienstlichen Gebrauch 76133 Karlsruhe . Hoffstraße. 1a . Telefon 0721 / 8 50 05 - 0 70193 Stutt GPA-Mitteilung 9/2001 Az. 800.043 01.07.2001 Entscheidungsbefugnis des Gemeinderats bei Gesellschaftsangelegenheiten [...] waltung in vergleichbarer Weise der kommu- gart . Klopstockstraße 35 . Telefon 0711 / 6 36 71 - 0 GPA-Mitt. 9/2001 Seite 2 nalpolitischen Verantwortung des Gemeinderats und des Bürgermeisters unterstellt [...] nach § 37 Abs. 1 GmbHG eine nahezu unbeschränkte Weisungsbefugnis gegenüber der Geschäfts- führung. GPA-Mitt. 9/2001 Seite 3 Dem Aufsichtsrat kann im Rahmen seiner Aufgabe der Überwachung der Geschäftsfüh-[mehr]

Dateityp: PDF-Dokument
Dateigröße: 121,38 KB
Verlinkt bei:
Zuletzt geändert: 06.01.2012
MIT092003.pdf

dienstlichen Gebrauch 76133 Karlsruhe . Hoffstraße. 1a . Telefon 0721 / 8 50 05 - 0 70193 Stutt GPA-Mitteilung 9/2003 Az. 969.42 01.07.2003 Herstellungskosten und Erhaltungsaufwand bei Abwasserkanälen und [...] durch eine Größerdimensionierung) erhöht wird. gart . Klopstockstraße 35 . Telefon 0711 / 6 36 71 - 0 GPA-Mitt. 9/2003 Seite 2 • Eine über den ursprünglichen Zustand hinausgehende wesentliche Verbesserung [...] zählt der Aufwand für Erneuerungsmaßnahmen über längere Streckenab- schnitte zum Herstellungsaufwand. GPA-Mitt. 9/2003 Seite 3 Gebührenrecht Das Gebührenrecht enthält selbst keine ausdrückliche Abgrenzung[mehr]

Dateityp: PDF-Dokument
Dateigröße: 121,16 KB
Verlinkt bei:
Zuletzt geändert: 05.01.2012
MIT092005.pdf

dienstlichen Gebrauch 76133 Karlsruhe . Hoffstraße. 1a . Telefon 0721 / 8 50 05 - 0 70193 Stutt GPA-Mitteilung 9/2005 Az. 969.42 01.07.2005 Fremdzinsen in der Gebührenkalkulation der Eigenbetriebe Bei den [...] eingesetzten Finanzie- rungsmittel konkrete Finanzierungsverhältnisse. Deshalb müsste nach Auffassung der GPA bei Eigenbetrieben ohne Eigenkapital der Ansatz tatsächlicher Fremdzinsen anstelle kalku- latorischer [...] (GBl. S. 206), in Kraft seit dem 31.03.2005. gart . Klopstockstraße 35 . Telefon 0711 / 6 36 71 - 0 GPA-Mitt. 9/2005 Seite 2 • Die Einbeziehung von Kassenkreditzinsen in die Gebührenkalkulation ist bedenklich[mehr]

Dateityp: PDF-Dokument
Dateigröße: 121,59 KB
Verlinkt bei:
Zuletzt geändert: 05.01.2012
MIT092020.pdf

1a . Telefon 0721 / 8 50 05 - 0 www.gpabw.de GPA-Mitteilung 09/2020 17.09.2020 Mehrkostenvereinbarungen 1 Mehrkostenvereinbarungen im Sinne dieser Mitteilung sind Verträge, in denen sich ein von der öf [...] Industriebetriebe bei Starkverschmutzern, Großeinleitern bzw. Großabnehmern). 1 Diese GPA-Mitteilung ersetzt die GPA-Mitt. 13/1994. 2 § 3 WVS und § 7 AbwS, jeweils Satzungsmuster des Gemeindetags Baden [...] – 2 S 202/81, Urt. v. 28.09.1981 – 2 S 1249/80, VG Sigmaringen, Urt. v. 20.07.2000 – 2 K 1988/99). GPA-Mitt. 09/2020 Seite 2 Gelände- oder standortbedingte Mehrkosten gehören zu den Herstellungskosten und[mehr]

Dateityp: PDF-Dokument
Dateigröße: 108,37 KB
Verlinkt bei:
Zuletzt geändert: 11.03.2023
MIT102000.pdf

70193 Stutt GPA-Mitteilung 10/2000 Az. 801.053 01.07.2000 Abschreibung von Verbandsanlagen beim Eigenbetrieb der Gemeinde 1 Ausgangssituation; Probleme bei Anwendung des Mitteilungsverfahrens Wenn einem [...] Beteiligung auszuweisen. Auch bei dieser Finanzierungsform kommt nach den Erfahrungen der GPA infolge der gleichlautenden GPA-Mitt. 10/2000 Seite 3 vorgenannten Bestimmungen in der Verbandssatzung im Laufe der [...] glieder. GPA-Mitt. 10/2000 Seite 4 Da die bei der Umstellung einer Verbandsfinanzierung zu beantwortenden Fragestellungen erfahrungsgemäß sehr komplex und kompliziert sein können, ist die GPA gerne bereit[mehr]

Dateityp: PDF-Dokument
Dateigröße: 115,89 KB
Verlinkt bei:
Zuletzt geändert: 06.01.2012