Suche: Gemeindeprüfungsanstalt Baden-Württemberg

Direktzum Inhalt springen,zum Inhaltsverzeichnis,zur Barrierefreiheitserklärung,eine Barriere melden,

Diese Website benötigt einen Cookie zur Darstellung externer Inhalte

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir einwilligungspflichtige externe Dienste und geben dadurch Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weiter. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner
Essentiell
 

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Website zu ermöglichen.

Die Cookies mit dem Präfix hwdatenschutz_cookie_ werden verwendet, um Ihre Auswahl aller auswählbaren Cookies zu speichern. Die essentiellen Cookies werden automatisch auf 1 gesetzt, da sie notwendig sind, um sicherzustellen, dass die entsprechende Funktion bei Bedarf geladen wird.

Das Cookie namens hwdatenschutz_cookie_approved speichert den aktuellen Zustimmungsstatus des Cookie-Banners. Sollte es ein Update der Website geben, das Aspekte der Cookies verändert, würde dies zu einer Versionsdiskrepanz im Cookie-Banner führen. Folglich werden Sie aufgefordert, Ihre Zustimmung zu überprüfen und erneut zu erteilen.

Alle hwdatenschutz_cookie_ haben eine Bestandsdauer von einem Monat und laufen nach diesem Zeitraum ab.

Bei jedem Dienst ist das entsprechende Cookie hwdatenschutz_cookie_ aufgeführt, um zu erkennen, welches Cookie welchen Dienst ermöglicht.

 
Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Gemeindeprüfungsanstalt Baden-Württemberg
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten
 

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

 
  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage
 

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

 
  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer
 

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

 

Die Daten werden gelöscht, sobald die Sitzung beendet ist.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Zugehörige Cookies
 

Zu diesem Dienst gehören die folgenden Cookies:

 
  • hwdatenschutz_cookie_powermail
  • fe_typo_user

Suche

Die Ergebnisliste stellt Ihren Suchbegriff dar und sortiert die Suchergebnisse nach Häufigkeit. Rechts von der Ergebnisliste können bei "Sortieren nach" weitere Auswahlfelder angeklickt werden, um die Suchergebnisse zu verfeinern.

Wenn Sie sich bei einem Suchbegriff nicht sicher sind, können Sie einen Stern am Ende oder am Anfang des Suchbegriffs setzen, um alle Ergebnisse zu erhalten, die dieses Wort beinhalten.

Beispiele:

Suchbegriff: Jugend* Ergebnisse: Jugendzentrum, Jugendfeuerwehr usw.

Suchbegriff: *haus Ergebnisse: Jugendhaus, Feuerwehrhaus usw.

Gesucht nach "gpa mitteilungen".
Es wurden 214 Ergebnisse in 16 Millisekunden gefunden.
Zeige Ergebnisse 61 bis 70 von 214.
MIT082003.pdf

dienstlichen Gebrauch 76133 Karlsruhe . Hoffstraße. 1a . Telefon 0721 / 8 50 05 - 0 70193 Stutt GPA-Mitteilung 8/2003 Az. 914.00 01.07.2003 „Outsourcing“ bei der Beitreibung öffentlich-rechtlicher Geldforderungen [...] reckung bei privatrechtlichen Forderungen. gart . Klopstockstraße 35 . Telefon 0711 / 6 36 71 - 0 GPA-Mitt. 8/2003 Seite 2 2 Mögliche Zuständigkeitsverlagerungen nach der GemO Nach § 94 GemO können die [...] Baden-Württemberg, Rz. 2 vor § 35 GemKVO; s. ausdrücklich Nr. 5 der früheren VwV- GemKVO zu § 35. GPA-Mitt. 8/2003 Seite 3 biger (Zessionar), der in die Rechtsstellung des Altgläubigers (Zendent) eintritt[mehr]

Dateityp: PDF-Dokument
Dateigröße: 130,00 KB
Verlinkt bei:
Zuletzt geändert: 05.01.2012
MIT092003.pdf

dienstlichen Gebrauch 76133 Karlsruhe . Hoffstraße. 1a . Telefon 0721 / 8 50 05 - 0 70193 Stutt GPA-Mitteilung 9/2003 Az. 969.42 01.07.2003 Herstellungskosten und Erhaltungsaufwand bei Abwasserkanälen und [...] durch eine Größerdimensionierung) erhöht wird. gart . Klopstockstraße 35 . Telefon 0711 / 6 36 71 - 0 GPA-Mitt. 9/2003 Seite 2 • Eine über den ursprünglichen Zustand hinausgehende wesentliche Verbesserung [...] zählt der Aufwand für Erneuerungsmaßnahmen über längere Streckenab- schnitte zum Herstellungsaufwand. GPA-Mitt. 9/2003 Seite 3 Gebührenrecht Das Gebührenrecht enthält selbst keine ausdrückliche Abgrenzung[mehr]

Dateityp: PDF-Dokument
Dateigröße: 121,16 KB
Verlinkt bei:
Zuletzt geändert: 05.01.2012
MIT102003.pdf

dienstlichen Gebrauch 76133 Karlsruhe . Hoffstraße. 1a . Telefon 0721 / 8 50 05 - 0 70193 Stutt GPA-Mitteilung 10/2003 Az. 052.08 01.12.2003 Behandlung von Altersteilzeit im Stellenplan Der Stellenplan - [...] Personalbestand um einen Stellenanteil von 0,8. gart . Klopstockstraße 35 . Telefon 0711 / 6 36 71 - 0 GPA-Mitt. 10/2003 Seite 2 Um diese Verzerrung in der Darstellung des Personalbestands, die sich übrigens[mehr]

Dateityp: PDF-Dokument
Dateigröße: 111,44 KB
Verlinkt bei:
Zuletzt geändert: 05.01.2012
MIT112003.pdf

dienstlichen Gebrauch 76133 Karlsruhe . Hoffstraße. 1a . Telefon 0721 / 8 50 05 - 0 70193 Stutt GPA-Mitteilung 11/2003 Az. 052.08; 490.06 01.12.2003 Behandlung von geringfügig Beschäftigten im Stellenplan [...] Arbeitsspitzen oder Ausfällen herangezogen. Zur Be- handlung dieser Beschäftigten im Stellenplan gibt die GPA folgende Hinweise: Die Kommune bestimmt im Stellenplan die Stellen ihrer Beamten sowie ihrer nicht [...] äge, • 01.04.2003: Mini-Jobs bis 800 Euro. gart . Klopstockstraße 35 . Telefon 0711 / 6 36 71 - 0 GPA-Mitt. 11/2003 Seite 2 Zudem entfiel zum 01.04.2003 die Beschränkung der Beschäftigung auf max. 15 Wochen-[mehr]

Dateityp: PDF-Dokument
Dateigröße: 112,95 KB
Verlinkt bei:
Zuletzt geändert: 05.01.2012
MIT1398.pdf

Hoffstraße. 1a . Telefon 0721 / 8 50 05 - 0 www.gpabw.de GPA-Mitteilung 13/1998 1 19.05.2020 Haushaltsrechtliche Behandlung von Umlegungsverfahren Die Mitteilung basiert auf der Rechtslage vor der Umstellung auf [...] nach § 50 GemHVO“ geführt werden. Näheres hierzu war den Abschnitten Nrn. 2.5.5 und 2.5.6 1 GPA-Mitteilung 13/1998 in der Fassung vom 19.05.2020; die Fortschreibung beschränkt sich im Wesentlichen auf [...] Erschließungsmaßnahmen sowie deren Sonderfinanzierung im NKHR (abrufbar u.a. auf der Homepage der GPA und des Innenministeriums). Bei der Veranschlagung und Buchung gesetzlicher Umlegungsverfahren (§§[mehr]

Dateityp: PDF-Dokument
Dateigröße: 253,38 KB
Verlinkt bei:
Zuletzt geändert: 12.06.2020
MIT121998.pdf

müssen im betreffenden Haushalts(unter)abschnitt ange- 1 GPA-Mitteilung 12/1998, in der Fassung vom 26.07.2017. Die Anwendung der GPA-Mitteilung durch eine Kommune wird be- schränkt auf den Zeitraum bis [...] Nr. 2) bestehen gleich- falls keine Bedenken. Die GPA-Mitteilungen 10/1988 sowie 12/1998 in der Fassung vom 01.12.1998 sind durch diese GPA-Mitteilung überholt. [...] vom 26.08.1991. In der GPA-Mitteilung werden die Vorschriften der alten Fassungen ohne Zusatz zitiert. Die Fortschreibung berück- sichtigt im Übrigen redaktionelle Anpassungen. GPA-Mitt. 12/19981 Seite 2[mehr]

Dateityp: PDF-Dokument
Dateigröße: 47,90 KB
Verlinkt bei:
Zuletzt geändert: 05.10.2017
mit022013.pdf

65 Abs. 1 Nr. 4 LBesGBW im Einsatzdienst der Feuerwehr. 2 Die GPA-Mitteilung 03/1984 (AZ: 054.118) wird durch diese Mitteilung ersetzt. GPA-Mitt. 2/2013 Seite 2 2 Rechtsgrundlagen Die letzte maßgebliche [...] Baden-Württemberg 76133 Karlsruhe . Hoffstraße. 1a . Telefon 0721 / 8 50 05 - 0 www.gpabw.de GPA-Mitteilung 2/20131 Az. 054.120 11.07.2013 Rechtliche Grundlagen der Mehrarbeitsvergütung 2 1 Einleitung [...] im Beamtenrecht ausdrücklich nur als sachlich und zeitlich begrenzte Ausnahme vorge- sehen.“ 1 GPA-Mitteilung 2/2013, in der Fassung vom 10.09.2018; die Fortschreibung enthält im Wesentlichen Ergänzungen[mehr]

Dateityp: PDF-Dokument
Dateigröße: 279,77 KB
Verlinkt bei:
Zuletzt geändert: 11.09.2018
mit032013.pdf

Baden-Württemberg 76133 Karlsruhe . Hoffstraße. 1a . Telefon 0721 / 8 50 05 - 0 www.gpabw.de GPA-Mitteilung 3/2013 Az. 911.14 15.07.2013 Nachweis der liquiden Mittel von Sonderkassen im Neuen Kommunalen [...] DV-Buchführung). 1 Im allgemeinen Sprachgebrauch wird oft auch der Begriff der „Einheitskasse“ verwendet. GPA-Mitt. 3/2013 Seite 2 Führt die Gemeinde ihr Rechnungswesen nach dem NKHR, so ergeben sich im Zusammen- [...] Satz 3 EigBG i. V. m. Anlage 22 zu § 52 GemHVO bei entsprechender Anwendung der Kommunalen Doppik. GPA-Mitt. 3/2013 Seite 3 Die Verpflichtung zur Durchführung eines (förmlichen) Tagesabschlusses nach §[mehr]

Dateityp: PDF-Dokument
Dateigröße: 184,14 KB
Verlinkt bei:
Zuletzt geändert: 19.07.2013
MIT012007.pdf

dienstlichen Gebrauch 76133 Karlsruhe . Hoffstraße. 1a . Telefon 0721 / 8 50 05 - 0 70193 Stutt GPA-Mitteilung 1/2007 Az. 054.20 03.12.2007 Tarifrechtliche Leistungselemente bei Beschäftigten und Abbau von [...] bisherigen Tarifrecht des BAT und BMT-G zwar einzelne wirksame Instrumente zur Verfügung (vgl. hierzu auch GPA-Geschäftsbericht 2002, 53), die nach Erfahrungen aus der überörtlichen Prüfung nicht immer genutzt [...] mit der Überleitung vorhandener Beschäftigter in den TVöD Schwierigkeiten mit sich (vgl. hierzu auch GPA-Mitt. 10/2005 Az. 050.21). Der TVöD enthält im Vergleich zum bisherigen Tarifrecht spezielle Elemente[mehr]

Dateityp: PDF-Dokument
Dateigröße: 128,33 KB
Verlinkt bei:
Zuletzt geändert: 05.01.2012
MIT032008.pdf

dienstlichen Gebrauch 76133 Karlsruhe . Hoffstraße. 1a . Telefon 0721 / 8 50 05 - 0 70193 Stutt GPA-Mitteilung 3/2008 Az. 049.914; 911.00 01.07.2008 Anforderungen an ADV Fachverfahren bei Verzicht auf die [...] ten (sog. Einzelposten) zwischen Fachverfahren und HKR-Verfahren aufgeworfen. Bereits in der GPA-Mitteilung 2/2006 Az. 049.914; 911.00 ist ausgeführt worden, dass bei Verzicht auf eine Einzelpostenübergabe [...] organisatorisch und personell bei der Ge- gart . Klopstockstraße 35 . Telefon 0711 / 6 36 71 - 0 GPA-Mitt. 3/2008 Seite 2 meindekasse zusammenzufassen. Ziel dieser Vorgabe ist insbesondere eine klare[mehr]

Dateityp: PDF-Dokument
Dateigröße: 142,93 KB
Verlinkt bei:
Zuletzt geändert: 05.01.2012