Organisationsberaterin / Organisationsberater

Ihre Aufgaben

Die GPA ist mit ihrer Beratungstätigkeit ein marktteilnehmender Dienstleister für die Kommunen; Sie beraten unsere Kunden auf deren Antrag in nahezu allen Fragen der Organisation und Wirtschaftlichkeit. Dabei geht es häufig um Stellenbewertungen, Stellenbemessungen, Geschäftsprozessoptimierungen und um die Aufbauorganisation und Geschäftsverteilung. Beratungsgegenstand und -umfang werden mit den Auftraggebern in einem vorgeschalteten Angebots- verfahren festgelegt. Mit der Zuteilung des Beratungsauftrags übernehmen Sie die Untersuchung in Ihren Zuständigkeitsbereich.

Die Aufgabe erfordert von Ihnen selbständig und kreativ zu arbeiten, sich nicht vor wechselnden Herausforderungen zu scheuen, gerne mit Menschen zusammen zu arbeiten, zuzuhören und ein sowohl menschlich wie fachlich überzeugendes Auftreten in Beratungsgesprächen und Präsentationen sowie die schriftliche Ausarbeitung der Beratungsergebnisse in Gutachten.

Ihren Dienstsitz haben Sie an unserer Stammdienststelle in Karlsruhe. Ihre Tätigkeit ist überwiegend eine Innendiensttätigkeit, die Sie an der Dienststelle oder in Ihrem Home-Office erbringen. Ihr Kunden-Einzugsbereich ist aber ganz Baden-Württemberg, so dass Sie auch mit etwas weiter entfernt liegenden Außendienst- tagen bei Kunden vor Ort rechnen sollten; relativ selten kommt es vor, dass die Kundenbetreuung vor Ort mit sog. Übernachtungsdienstgeschäften verbunden ist.

Unser Interesse gilt

  • Bewerberinnen und Bewerbern mit einem abgeschlossenen Studium zum / zur Diplom-Verwaltungswirt/in (FH) bzw. Bachelor of Arts - Public Management
  • mit einschlägigen berufspraktischen Erfahrungen im kommunalen Bereich, z.B. in der Haupt-oder Finanzverwaltung, in der Sozial- und Jugendhilfe oder in einem Bauamt und
  • mit adäquaten, überzeugenden Leistungsnachweisen.

Sie bringen mit,

  • die Fähigkeit und Bereitschaft, sich zielorientiert und gründlich in neue Fachthemen und Rechtsgebiete einzuarbeiten,
  • ein sehr gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen,
  • sicheres und gewandtes Auftreten, um die GPA nach innen und außen angemessen zu repräsentieren,
  • eine selbständige, ergebnisorientierte, kooperative und termingerechte Arbeitsweise,
  • gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office-Anwendungen,
  • die Bereitschaft, an wechselnden Einsatzorten in Baden-Württemberg tätig zu sein.

Wir bieten Ihnen

  • eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle und interessante Tätigkeit, die ein hohes Ansehen und eine hohe Wertschätzung genießt,
  • für Bewerberinnen und Bewerber, die bereits in das Beamtenverhältnis berufen sind, eine Planstelle bis zur Besoldungsgruppe A 12 LBesGBW,
  • für Bewerberinnen und Bewerber in einem Beschäftigungsverhältnis einen unbefristeten Arbeitsvertrag auf der Grundlage des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst mit tariflicher Eingruppierung in der Entgeltgruppe 11,
  • bei überdurchschnittlichen Leistungen einen beruflichen Aufstieg im Rahmen der stellenplanmäßigen Möglichkeiten, einschließlich der Möglichkeit zum prüfungslosen Aufstieg in den höheren Dienst (bzw. in vergleichbare Entgeltgruppen),
  • die Möglichkeit, einen Teil der Arbeit im Home-Office zu leisten und die Ausstattung mit der notwendigen IT- und Kommunikationstechnik, bestehend aus Notebook, mobilem Drucker und Scanner, kabellose Tastatur und Maus, einem UMTS/LTE-USB-Stick sowie einer Tragetasche und Notebookständer für ergonomisches Arbeiten. Die rechtlich erforderlichen und dienstlich notwendigen technischen und sächlichen Voraussetzungen für die Einrichtung eines Home-Office (z.B. Räumlichkeit, Mobiliar, leistungsfähiger Internetzugang, Telefonanschluss) sowie die Einhaltung des Datenschutzes müssen Sie gewährleisten, insoweit entstehende Kosten können nicht erstattet oder bezuschusst werden.
  • Reisekostenersatz nach dem Landesreisekostengesetz (auf der Grundlage des höchsten Entschädigungssatzes),
  • eine begleitete Einarbeitung in das Aufgabengebiet und bedarfsorientierte berufliche Fortbildung,
  • eine familienfreundliche, flexible Arbeitszeitgestaltung.